Strassentheaterworkshop

12. März 2010
14:00bis16:00

@ Institut für Kunstgeschichte Hof9,  Campus altes AKH

Strassentheaterworkshop, mit Tina Leisch

Was ist das – Straßentheater?
Ganz allgemein: die Form des Theaters, die den öffentlichen Raum, oft versteckte sprich für das Publikum nicht sichtbar,  als Bühne nutzt. Es ist eine´Kunst ohne Ort. Die Künstler*innen der Straße wissen seit langem, dass man überall und nirgends künstlerisch produzieren kann. Aus jedem offenen Raum kann eine Bühne entstehen. Straßentheater ist populäres Theater, es ist das neue Volkstheater. Im Gegensatz zum klassischen Theater, ist es nicht heilig.

Street theater workshop with tina leisch

Dieser Beitrag wurde unter Termine/ Dates, Workshops abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.