Kommunikationsguerilla

12. März 2010
15:00bis19:00
27. August 2010
18:30

Kommunikationsguerilla ist eine Aktionsform, bei der gezielt Information, Veränderung von Information bzw. Desinformation eingesetzt wird, um politische Ziele zu erreichen oder zu kommunizieren. Diese Aktionsform geht über die Ernsthaftigkeit von vielen politischen Medien hinaus, es geht darum, die Stadt als Spielwiese zu erleben, Handlungsspielräume zu erweitern und kreativen Aktionismus zu erleben und weiterzukommunizieren.

im Rahmen von art-attack >>> BockMas am FR 27.08.2010 beim KuKuMA Zelt @ Bockmas
max. zwei Stunden Input Workshop
(http://bockmas.at/v2/index.php?option=com_content&task=view&id=237&Itemid=102)

im Rahmen von art-attack >>> bologna am 12.03.2010 @ HUS (Rathausstr. 19-21 – neben NIG)
vier-stündiger Workshop (von 15h- 19h) zu politischen und künstlerischen Strategien und Methoden, sowie theoretischem Background

Dieser Beitrag wurde unter Termine/ Dates, vor Ort/ on site, Workshops abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.