IG Kultur Wien 20- Hauptabendprogramm / Bands

12. Oktober 2010
20:15

20.15 Uhr
Festakt IG Kultur Wien

20.30 Uhr
Braindrain

Organisiertes Chaos, das Genres überschreitet. So lautet das Konzept, nach dem die 12-köpfige Combo aus Wien vorgeht. Off-beat lastige Rhythmen, unterlegt mit kraftvollen Bläsersätzen und melodiösen Streicherparts, sind wichtiger Bestandteil ihres, in keine Schublade einzuordnenden Musikstils. Aus einer bunt zusammen gewürfelten Gruppe entwickelte sich über sieben Jahre hinweg eine ausdrucksstarke Band, die schon bei vielen Live-Auftritten das Publikum für sich begeistern konnte. “Brain Drain – We blow that fucking hate out of your mind!”

Weitere Infos: www.myspace.com/braindrainband

22.00 Uhr
Ost in Translation

„Ost in Translation“ ist das Ergebnis des Versuches, auf dem Weg eines interethnischen Austausches, transkulturelle Kunst zu schaffen. Der Zugang zur Musik – „es muss fetzen“ – und die Offenheit für neue Klänge, Melodiekombinationen und wilde Tempowechsel erschaffen Tonkunstwerke, die sowohl populäre als auch ästhetische Hörer mitreißen.
Ost in Translation ist musikalische Dialektik, Fusion von Widersprüchlichkeiten, intervölkische Missinterpretation, Kulturschock, musiktheoretische Verballhornung, und nicht zuletzt schlichtweg tanzbare Musik!

Weitere Infos: www.myspace.com/ostintranslation

Anschließend: ouput DJing meets Jamsession Workshop
– 0h30

Dieser Beitrag wurde unter 20 Jahre IG Kultur Wien, Band, Infos, Termine/ Dates abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.