„Art Attack!“ – Ausstellung


for english version, see below!

Eröffnung: 9.April 2010, 20:00 Uhr

in der Galerie Grundsteinsieben ( Grundsteingasse 5/2, 1160 Wien; U6 Alserstraße)

http://grundsteinsieben.blogsport.de

Dauer der Ausstellung: 9.-23.April 2010

Die „ArtAttack!“  Ausstellung ist eine Zusammenführung verschiedener Gedanken und Einstellungen zum Thema „Demonstration/Protest“ und dem Spannungsfeld Kunst/Kultur/Politik. Weiters beinhaltet die Ausstellung auch Werke, die direkt während der Demonstration und Aktionen rund um die Bologna-Proteste entstanden sind.

Wir rufen jede/n auf diese Gelegenheit wahrzunehmen, einen ruhigen Einblick in die Welt(en) von Demonstration, Protest und kritischer Kunst zu bekommen. Damit soll  nicht zuletzt Verständnis gefördert werden und zu der (Weiter-) Entwicklung von Horizonten beigetragen werden.

Achtung!

Bis 1.3.2010 können noch Werke und Installationen, die rund um das Themenfeld Demonstration/Protest/Aktionismus/Widerstand entstanden sind, für diese Ausstellung eingereicht werden!

Öffnungszeiten:

Fr 9. April 2010 offen ab 21:00
Sa 10. April 2010 / 16:00    bis    22:00
So 11. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Mo 12. April 2010 / 13:00    bis    17:00
Di 13. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Mi 14. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Do 15. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Fr 16. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Sa 17. April 2010 / 16:00    bis    22:00
So 18. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Mo 19. April 2010 / 13:00    bis    17:00
Di 20. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Mi 21. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Do 22. April 2010 / 16:00    bis    22:00
Fr 23. April 2010 offen ab 16:00

Vernissage: April 9th, 2010, 8 pm

at the  „Grundsteinsieben“ Gallery (Grundsteingasse 5/2, 1160 Vienna, U6 Alserstraße)

Duration of the exhibition: April 9th to 23rd 2010

The exhibition of „ArtAttack!“ is a display for various thoughts and approaches regarding „Demonstration/ Protest“ and the – often seen as an area of conflict- relation of Art, Culture and Politics. There will also be creations be displayed that were directly created during the demonstration and political actions concerning the Bologna-Protests.

We call for anybody to seize this opportunity to have a closer look into the world(s) of demonstration, protest and critical art. Last, but not least it can be seen as a possibility to broaden horizons and to deepen understanding.

Attention!

Until March 1st, 2010 you can contact us if you want one or more of your works – exploring relations between protest and art, actionism and resistance- to be in the exhibition.

Ein Kommentar zu „Art Attack!“ – Ausstellung

  1. Pingback: Art Attack ‘Bologna’ « .here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.